Zum Inhalt springen

Archiv

Tag: Brandenburg

Ab dem 01. Mai 2015 droht ein empfindliches Bußgeld bei Immobilienangeboten ohne den vorgeschiebenen Energieausweis

 

energieausweis_bedarfsausweis

Bereits in der Immobilienanzeige zum Verkauf oder Vermietung eines Objektes muss nun verpflichtend der Energiekennwert angegeben werden. Das Gestze Energieeinsparverordnung  EnEV 2014 ist dabei eindeutig und bei Zuwiederhandlung drohen erhebliche Bußgelder bis 15.000 Euro.

Bei Wohnhäusern bis Baujahr 1978 und mit bis zu vier Wohnungen ist meist der sogenannte Bedarfsausweis vorgeschrieben. Für Neubauobjekte besteht grundsätzlich die Pflich zur Erstellung eines Bedarfsausweises.

Für Standartobjekte ist mit Kosten ab 350 Euro für den Energieausweis als Bedarfsausweis zu rechnen.

 

Siehe auch:  Energieausweis mit höchster Aussagekraft und Akzeptanz der Bedarfsausweis nach EnEV 2014

 

Tipp:

Energieausweise nach EnEV 2014 für Berlin, Brandenburg, Sachsen, Thürigen und Sachsen-Anhalt  –  Terminvereinbarung unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 – 858 0000

 

 

Herbstauktionen 2012 der Deutsche Grundstücksauktionen AG Auktionskatalog

Für die vom 27. bis 29. September 2012 in Berlin stattfindenden Immobilienauktionen der Deutsche Grundstücksauktionen AG ist  der Auktionskatalog jetzt bequem online zu betrachten.  Es werden insgesamt 120 Immobilien aus neun Bundesländern zu äußerst günstigen Mindestgeboten aufgerufen. Die Auktion findet im abba Berlin Hotel in der Lietzenburger Straße 89 in 10719 Berlin statt.

 

Kontakt:
DEUTSCHE GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG
Tel. 030-8846880

Link zum Online Auktionskatalog

 


Wir bieten Auktions – Interessenten gern Unterstützung bei Objektbesichtigung in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin/Brandenburg an  (Besichtigung des Wunschobjektes, Fotos, Kurzbeschreibung, Lagemerkmale, Kurz-Bewertung oder Gutachten etc.)

 

Fragen Sie uns einfach an unter:

Tel. 0341-3039170

EMail: info@gutachter-wagner.de

Wir bieten Ihnen professionelle Befliegungen bei gewerblichen sowie industriellen Objekten.

Beispiele für Industrieflüge / Gewerbeobjekte:

Pier1 am Cospudner See in Leipzig Markkleeberg

Pier1 am Cospudner See in Leipzig - Markkleeberg

Dokumentation von Projektentwicklungen bzw. Zustandserfassung in frei definierbaren zeitlichen Abständen z.B.:

  • Tagebaugelände
  • Gewerbegebiete
  • Waldflächen / Forstwirtschaft
  • Ackerflächen / Landwirtschaft
  • Windenergie
  • Archäologie
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Touristik und Freizeitanlagen
  • Golfplätze und Freizeitparks

Der Grundpreis für eine professionelle gewerbliche Befliegung in Sachsen,  Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen beträgt 800 Euro zzgl.MwSt. bzw.  Abrechnung nach Zeitaufwand.

Grundstücksmarktbericht des Landes Brandenburg veröffentlicht

Der Grundstücksmarktbericht des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Land Brandenburg informiert über Tendenzen, Beständiges, Neues oder Vertrautes, Umsatz- und Preisentwicklung. Er gewährt damit einen Einblick in das Geschehen auf dem Grundstücksmarkt des zurückliegenden Jahres im Land Brandenburg und einzelnen Regionen mit dem Ziel, Interessenten umfassend zu informieren und Überblicke zur aktuellen Grundstücksmarktsituation zu vermitteln.

Bestellung:

Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg – Kundenservice –
Heinrich-Mann-Allee 103
14473 Potsdam
Telefon: (03 31) 88 44 – 1 23
Telefax: (03 31) 88 44 – 16 – 1 23

Pressemitteilung zum Grundstücksmarktbericht 2009

Publikationen – Grundstücksmarktbericht des Landes Brandenburg.