Zum Inhalt springen

Archiv

Tag: Baugrundstück

Wann ist ein Grundstück erschlossen? – Rechtslupe  Haus und Grundstueck

Wann ist ein Grundstück erschlossen? Rechtslupe Ein Baugrundstück, das nicht zum öffentlichen Verkehr gewidmet ist, gilt von einer Straße als erschlossen, wenn über diese Strasse auch …

Gutachter vor dem Hauskauf befragen

Hauskaufgutachter

Gutachter Hauskauf

Die Begutachtung durch den Sachverständigen bevor man ein Haus oder eine sonstige Immobilie kauft, gewinnt in der jüngsten Zeit immer mehr an Bedeutung. „Vor dem Schaden klug sein“ ist die Devise – im Rahmen der Begutachtung einer Immobilie vor dem Erwerb können durch den Gutachter Baumängel festgestellt und somit ein Fehlkauf verhindert werden. Ebenso kann eine Überprüfung des vom Verkäufer oder Makler verlangten Kaufpreises vor finanziellem Schaden schützen.

Rufen Sie uns an – wir Begutachten Ihr Haus vor dem Kauf zum Festhonorar.

Oberzetzscha

Einfamilienhausstandort am Rittergut Oberzetzscha

Die Stadt Altenburg als Eigentümer verkauft Baugrundstücke in Südhanglage in der Nähe des Renaissance-Herrenhauses Oberzetzscha. Grundstückgrößen von 650 – 880 qm sind verfügbar zu Kaufpreisen ab rd. 12.000 Euro.

Kontakt:

Stadtverwaltung Altenburg
Referat Liegenschaften
Telefon 03447 594856
z.H. Herrn Roth persönlich
PF 1163, 04581 Altenburg

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Gremium der Stadt Altenburg. Es besteht keine Pflicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.

Grundstücksangebot Baugrundstücke Oberzetzscha.

Stadt Grimma verlängert Familien-Konjunkturpaket

Grimma Luftbild

Grimma

Beim Eigenheimbau können in der sächsischen Stadt Grimma bis zu 20.000 Euro gespart werden. Es werden u.a. Sparprämien für ökologische und ökonomische Bauweisen sowie alternative Energiequellen vergeben. Für die Errichtung eines Passivhauses werden zudem 5.000 Euro als Zuschuss ausbezahlt.

Infos unter:
Stadtverwaltung Grimma
Markt 16/17
04668 Grimma
Tel. 03437 98580
Infos zu freien städtischen Bauplätzen:
Gabriele Beuchler
Haupt-, Personal- und Liegenschaftsamt
Tel.: 03437/ 98 58 322

Stadt Grimma.

Ehemaliges Schamottwerk in Colditz zum Verkauf

Ein 12.000 qm großes Grundstück am Stadtrand von Colditz soll nun einen neuen Eigentümer finden, wie die  Colditzer Wohnungsbaugesellschaft auf ihrer Internetseite bekanntgab.

Bei Interesse nur einen Klick entfernt:  –> Klick

Colditz er Wohnungsbaugesellschaft … | Mieten | Wohnen | Leben | Sachsen | Muldental | Colditz | ….

Stadt Waldheim verkauft Grundstücke

Eine Übersicht der von der Stadt Waldheim zu Verkauf angebotenen Grundstücke und Immobilien ist im Internet verfügbar.

Aktuell werden Wohn- und Geschäftshäuser, eine Villa sowie unbebaute Grundstücke angeboten.

Ferner ist eine Aufstellung der noch freien Grundstücke in den  Gewerbegebieten verfügbar.

Ansprechpartner  ist:
Stadtverwaltung Waldheim
– Sachbearbeiterin Liegenschaftsamt-
Frau Daniela Backofen
Niedermarkt 1
Zimmer 11
04736 Waldheim
Telefon: 034327/57 220
Telefax: 034327/57 1220
daniela.backofen@stadt-waldheim.de

viaWaldheim – Städtische Grundstücke.

nur 1 Monat bis zur Baugenehmigung verspricht die Stadt Elsterwerda

Die Stadt Elsterwerda „wirtschaftsfreundlichste Kommune 2005“ verspricht Investoren „super“ Grundstückspreise ab 3,- Euro/m² und die notwendige Baugenehmigung in nur einem Monat.

Dabei sind auch noch aufgrund des Höchtfördergebietes bis zur 50% Förderung für die Investitionen möglich.

In einer Investorenbrochüre sind dazu alle Informationen nachzulesen.

Kontakt:
Stadtverwaltung Elsterwerda
Hauptstraße 12
04910 Elsterwerda
Wirtschaftsförderer Herr Hennig

Tel. 03533-65351

Investieren in Elsterwerda und Bad Liebenwerda.

Verkauf von Baugrundstücken in Pegau ab September möglich

Wie uns die Stadt Pegau mitteilte, sind mit dem Satzungsbeschluss zum geänderten Bebauungsplan und der Ausschreibung der Erschließungsarbeiten, nunmehr alle Voraussetzungen für die Realisierung des 5. und 6. Bauabschnittes geschaffen.

Der Verkauf der 12 Baugrundstücke ist ab September möglich. Angeboten werden voll erschlossene  Grundstücke von 387 m² bis 800 m² zum Preis von 49,50 €/m². Mit der Bebauung kann ab Oktober 2010 begonnen werden.

Eigentümer und Ansprechpartner ist die
Stadt Pegau
Bauamt
Herr Grothe
Tel. 034296-98016
oder unter www.Pegau.de