Zum Inhalt springen

Archiv

Tag: Hauskauf

mehrfamilienwohnhaus_sw

 

Neun von zehn Bauherren kaufen heute ein Schlüsselfertigobjekt

Sie bauen ohne eigenen Architekten und verzichten damit auf „ihren Sachwalter“ am Bau. Weil sie ahnen, dass sie alleine den Problemen am Bau nicht gewachsen sind, beauftragen immer mehr Bauherren eigene Berater, die für sie alles kontrollieren, vom Bauvertrag über den Baufortschritt bis hin zur Bauabnahme. Das ist sinnvoll, so der Verband Privater Bauherren (VPB), denn Bauen ist eine komplexe Materie. Wer sich auf sein Glück alleine verlässt, der muss mit Mängeln und teuren Nachzahlungen rechnen.
Problematisch, so der VPB, ist die Qualität der Berater. „Baubegleiter“ darf sich nämlich jeder nennen. Ja nicht einmal die Begriffe „Sachverständiger“, „Bausachverständiger“ oder „Baugutachter“ sind geschützt. Deshalb tummeln sich auf diesem Sektor auch selbst ernannte „Experten“. weiter lesen…

 

Einfamilienhaus HausbauinfoHauskauf, eine Entscheidung fürs Leben

Viele Menschen, besonders junge Menschen, die eine Familie gründen möchten, überlegen gleichzeitig, ob sie sich ein Haus kaufen oder bauen sollen. Hier ist es natürlich wichtig, sich vorher über viele Dinge zu informieren, damit der Traum vom Haus kein Alptraum wird.

Grundsätzlich ist erst einmal zu überdenken und entscheiden, sollen wir ein Objekt kaufen oder soll ein Hausbau finanziert werden.

Der nächste Schritt ist die Frage der Finanzierung

Können wir uns ein Haus finanziell überhaupt leisten. Hier muss wirklich gut und realistisch nachgedacht und ausgerechnet werden, was machbar ist.

In die Überlegung sollte auf jeden Fall mit einbezogen werden, was passiert bei Arbeitslosigkeit oder wenn als Rechengrundlage beide Ehepartner eingerechnet werden in das Finanzierungsbeispiel, wie sieht es bei Schwangerschaft und Kindererziehung aus.

Der Weg zur Bank ist dann aber genauso wichtig, denn die entscheidet letztendlich, ob man einen Kredit bekommt oder nicht.

Bei der Bank können auch öffentliche Fördermittel beantragt werden, wenn einem diese zustehen.

Das Haus sollte dann genaustens geplant werden, wobei die Berücksichtigung der Lage genauso eine Rolle spielt wie die Größe des Gartens, die umliegenden Einkaufsmöglichkeiten, sowie ob Kindergarten und Schule in der Nähe sind.

Will man selbst ein Haus bauen, ist es wichtig, welche Eigenleistungen man übernehmen kann. Dadurch ist es möglich, etwas Geld einzusparen. Man sollte aber auch hier realistisch bleiben, denn ein Grundwissen in den einzelnen Gewerken wie Heizung, Sanitär und Elektrik, ist sehr wichtig. Auch muss man bedenken, dass es viele Eigenleistungen gibt, die von einem Handwerker mit Meisterbrief abgenommen werden müssen.

So eine Entscheidung beeiflusst das Leben in den nächsten 20 bis 25 Jahren. Deshalb sollten auf die Planung und gründliche Information viel Wert gelegt werden.

Für weitere Infos bitte hier klicken.

„Bei überwiegend rückläufigem Angebot steigen damit zwangsläufig auch die Preise weiter“, sagt LBS-Verbandsdirektor Hartwig Hamm

Immobilien-Atlas: Was Häuser und Wohnungen in Deutschland kosten – Immobilien-Atlas – FOCUS Online – Nachrichten

www.immobilien--gutachter.de Die Deutschen lieben ihr Eigenheim. Doch vielerorts muss man für die eigenen vier Wände mittlerweile tief in die Tasche greifen. FOCUS-Online gibt einen Überblick darüber, was Immobilien in Deutschland …

Chinesen erobern Immobilienmarkt

 

„Der Run auf ausländische Immobilien hat mehrere Gründe: In China ist es bis heute nicht möglich, Grund und Boden zu erwerben.“

Chinesen erobern den weltweiten Immobilienmarkt – Immonet News

Immer mehr gut betuchte Chinesen kaufen sich in Europa, Australien oder Amerika ein Haus oder eine Wohnung. Die einen wollen

Was Ehepaare beim Hauskauf beachten müssen

 

Mein Haus, dein Haus – unser Haus?


Streit ums Eigenheim: Was Ehepaare beim Hauskauf beachten müssen – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/tid-24834/streit-ums-eigenheim-was-ehepaare-beim-hauskauf-beachten-muessen_aid_704700.html

Streit ums Eigenheim: Was Ehepaare beim Hauskauf beachten müssen – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/tid-24834/streit-ums-eigenheim-was-ehepaare-beim-hauskauf-beachten-muessen_aid_704700.html

Streit ums Eigenheim: Was Ehepaare beim Hauskauf beachten müssen – Streit ums Eigenheim – FOCUS Online – Nachrichten

Immobilien stehen gerade in Krisenzeiten für Beständigkeit und Sicherheit. Das mag stimmen – aber nicht für Ehekrisen. Der Traum vom Eigenheim kann für Verheiratete schnell zum Albtraum werden.

Gutachter vor dem Hauskauf befragen

Hauskaufgutachter

Gutachter Hauskauf

Die Begutachtung durch den Sachverständigen bevor man ein Haus oder eine sonstige Immobilie kauft, gewinnt in der jüngsten Zeit immer mehr an Bedeutung. „Vor dem Schaden klug sein“ ist die Devise – im Rahmen der Begutachtung einer Immobilie vor dem Erwerb können durch den Gutachter Baumängel festgestellt und somit ein Fehlkauf verhindert werden. Ebenso kann eine Überprüfung des vom Verkäufer oder Makler verlangten Kaufpreises vor finanziellem Schaden schützen.

Rufen Sie uns an – wir Begutachten Ihr Haus vor dem Kauf zum Festhonorar.

gutachter_18

Extra Zuschuss für Selbstfinanzierer von der KFW

Die KFW Bank fördert die Sanierung oder den Kauf von Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung unter dem Aspekt der energetischen Sanierung nach dem „Programm 430“ mit einem Zuschuss. Dieser beträgt bis zu 13.125 Euro pro Wohneinheit oder bei Einzelmaßnahmen bis zu 2.500 Euro. Der Antrag muss vor dem Sanierungsbeginn oder dem Kauf gestellt werden.

viaKfW Bankengruppe | Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss.

Aktueller Liegenschaftsbericht der Stadt Leipzig vorgestellt

Leipzig

Das städtische Liegenschaftsamt Leipzig zieht Bilanz für das Jahr 2009. Der aktuelle Liegeschaftbericht für 2009 wurde unlängst dazu veröffentlicht.  Es wurden 137 Grundstücksverkäufe sowie 38 Ankäufe von der Stadt getätigt.

Der komplette Bericht kann unter:  Liegenschaftsbericht direkt eingesehen werden.

Stadt Leipzig
Liegenschaftsamt
Neues Rathaus
Martin-Luther-Ring 4 – 6
04109 Leipzig
Telefon
0341 123-3350/ -3359

Städtisches Liegenschaftsamt bilanziert Jahr 2009.